Oberliga-Ost Staffel B Runde 8

Blick in die Oberliga – Ost, Staffel B 2017 / 2018 ( 8. Rde. ) :

KSK 1876 1 u. SV Oberursel 1 weiter punktgleich
an der Tabellenspitze !

Kasseler Schachklub 1876 1 und SV Oberursel 1 marschieren
punktgleich auf das große Final – Doppel – Wochenende am 14.04.
und 15.04.2018 in Sangerhausen zu.
KSK 1876 1 konnte mit einem 6,5 : 1,5 – Heim – Erfolg gegen
SK Gernsheim 1 zwei weitere MP verbuchen und SK Oberursel 1
war mit einem knappen 4,5 : 3,5 – Auswärtssieg beim
SV Empor Erfurt 1 erfolgreich !

Für den KSK 1876 1 konnten Viktor Matviishen, Artur Frolov,
Christopher Kearns, Juri Dovzik, Viktor Bunda und
David Halt „ganze Brettpunkte“ gewinnen.
Uwe Kersten spielte remis … nur Markus Hahn musste den
Brettpunkt an seinen Gegner abgeben.
Die meisten KSK 1876 – Punkte haben bisher gesammelt :
Juri Dovzik ( bisher ohne Niederlage ) und Uwe Kersten
mit je 5,5 Pkte. aus 8 Partien sowie Viktor Matviishen
mit 5,0 Pkte. aus 8 Partien.
Florian Grafl ist mit 4,5 Pktn. aus 5 Partien bisher
auch noch ungeschlagen … ebenso wie Viktor Bunda
mit 4,5 Pktn. aus 7 Partien.
KSK 1876 1 steht weiterhin auf Platz 1 vor SV Oberursel 1.
Beide Teams haben 14 MP … der KSK 1876 1 hat 41,5 BP … SV Oberursel 1 hat 37,5 BP.

Der Kampf um den Aufstiegsplatz in die 2. Bundesliga
bleibt erwartungsgemäß spannend..
KSK 1876 1 muss in der 9. Rde. beim Wiesbadener SV 1
( Pl. 4 / 10 MP / 35,5 BP ) antreten und spielt in der
abschließenden Doppelrunde in Sangerhausen
gegen SK Marburg 1 und SV Oberursel 1.

Bericht : Gerd Geißer, Bez. 1 – TLfM

Mannschaftskampf : Kasseler Schachklub 1876 1
– SK Gernsheim 1 ( 6,5 : 1,5 )
Fotos : Günter Preuß

         

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mannschaftskampf : Kasseler Schachklub 1876 1 – SK Gernsheim 1 ( 6,5 : 1,5 )

Fotos : Günter Preuß

 

Print Friendly, PDF & Email