Bezirksliga West 4. Rde.

Bezirksliga – West – Rundenbericht ( 4. Rde. ) :

In der 4. Runde gab es drei Spielabsagen ! 

Drei der fünf angesetzten Mannschaftskämpfe wurden leider kampflos entschieden :
SV Kleiner König Heckershausen 1 bekam nach der Spielabsage der Schachsparte TSV Wenigenhasungen 2 MP und 5,0 BP kampflos zugesprochen.
Sfr. Korbach 2 kann sich nach der Spielabsage von SSG Ahnatal-Zierenberg 2 über 2 kampflose MP und 5,0 kampflose BP freuen.
Homberger SC 1 kam nach der Absage von SK Upland Willingen 1 zu kampflosen MP – und BP – Gewinnen  und konnte sich die Upland – Fahrt sparen.
Damit erhöht sich der Anteil der Spielabsagen in den ersten vier Runden auf 25 % !
5 von 20 angesetzten Mannschaftskämpfen wurden leider abgesagt !

Somit fanden am 4. Spieltag nur die Begegnungen Sfr. Korbach 3 – SC Diemelstadt 1 und Sfr. Bad Emstal/Wolfhagen 3 – SV Anderssen Arolsen 2 statt :

SC Diemelstadt 1 konnte bei Sfr. Korbach 3 mit nur drei Spielern antreten … konnte aber mit einem 3,0 : 2,0 – Erfolg den zweiten Saisonsieg feiern.

Im Mannschaftskampf Sfr. Bad Emstal/Wolfhagen3 – SV Anderssen Arolsen 2 wurden alle fünf Bretter besetzt ! Sfr. Emstal/Wolfhagen 3 zog mit einem 3,5 : 1,5 – Sieg an SVA Arolsen 2 vorbei und ist jetzt Tabellen – Dritter ( 6 MP / 11,5 BP ).   
Homberger SC 1 ( 8 MP / 16,0 BP ) bleibt nach dem kampflosen Punktgewinnen gegen SK Upland Willingen 1 mit zwei MP Vorsprung Tabellenführer vor SV Kleiner König Heckershausen 1 ( 6 MP / 15,0 BP. )
Auf den Plätzen 4 – 7 stehen ( alle mit je 4 MP ) : Sfr. Korbach 3 ( 11,5 BP ), SV Anderssen Arolsen 2 ( 11,0 BP ), Sfr. Korbach 2 ( 10,5 BP ) und SC Diemelstadt 1 ( 10,0 BP ). 

SK Upland Willingen 1 ( 8,5 BP ) und  TSV Wenigenhasungen 1 ( 4,0 BP ) haben je 2 MP auf ihrem Konto.

SSG Ahnatal – Zierenberg 2 ( Ahnataler SC 2 ) ( 2,0 MP ) bleibt nach der Spielabsage weiterhin ohne MP – Gewinn.

Ein Blick auf die Statistik :

In den bisher 100 angesetzten Partien gab es 25 Weiß – Siege, 28 Schwarz – Siege und 11 Remis – Ergebnisse. Kampflose Partien : 36 ( 36 % )
Die Liste der Topscorer führen Maximilian Hocke ( SV KK Heckershausen 1 ) und Thorsten Kesper ( SK Upland Willingen 1 ) mit je 3,0 Pktn. aus 3 „gespielten“ Partien und Peter Reich ( SC Diemelstadt 1 ) mit 3,5 Pktn. aus 4 Partien an.

  1. BezL – W – Spieltag : So.,14.01.2018, 14.00 Uhr :
    SV Anderssen Arolsen 2                                     – Sfr. Korbach 3
    SSG Ahnatal – Zierenberg 2 ( Ahnataler SC 2 ) – Sfr. Bad Emstal/Wolfhagen 3
    Homberger SC 1                                                  – Sfr. Korbach 2 
    TSV Wenigenhasungen 1                                    – SK Upland Willingen 1
    SC Diemelstadt 1                                                 – SV KK Heckershausen 1                                

Gerd Geißer
Bez. 1 – TLfM

Print Friendly, PDF & Email