Bezirksliga West 3. Rde.

Bezirksliga – West – Rundenbericht ( 3. Rde. ) :

Homberger SC 1 jetzt alleiniger Tabellenführer !

Zwei von drei bisher verlustpunktfreien Mannschaften spielten in der 3. Rde. gegeneinander. Homberger SC 1 hatte Heimrecht gegen SV Kleiner König Heckershausen 1. Die Homberger konnten das Spitzenspiel mit 3,0 : 2,0 für sich entscheiden und sind nun mit 6 MP / 11,0 BP alleiniger Tabellenführer.

SV KK Heckershausen 1 bleibt trotz Niederlage auf dem zweiten Platz ( 4 MP / 10,0 BP ).

Das bisher ebenfalls verlustpunktfreie Team Sfr. Korbach 3 musste sich bei Sfr. Bad Emstal/Wolfhagen mit 3,0 : 2,0 geschlagen geben und steht nun MP – und BP – gleich mit SV Anderssen Arolsen 2 mit 4 MP / 9,5 BP auf Platz 3.

SV Anderssen Arolsen 2 kam zu einem deutlichen 4,5 : 0,5 – Heimerfolg gegen Sfr. Korbach 2.

Auf Platz 5 steht nun Sfr. Bad Emstal/Wolfhagen 3 mit 4 MP / 8,0 BP.

Die Mannschaft der Schachsparte TSV Wenigenhasungen kam zu einem 3,0 : 2,0 – Heimerfolg gegen SC Diemelstadt 1 und sicherte sich damit die ersten beiden MP.

Auch der SK Upland Willingen 1 kam, wenn auch „nur“ mit einem kampflosen 5,0 : 0,0 – Erfolg gegen SSG Ahnatal – Zierenberg 2 ( Ahnataler SC 2 ) zu den ersten beiden MP.

Auf den Plätzen 6 – 9 stehen ( alle mit je 2 MP ) : SK Upland Willingen 1 ( 8,5 BP ), SC Diemelstadt 1 ( 7,0 BP ), Sfr. Korbach 2 ( 5,5 BP ), TSV Wenigenhasungen 1 ( 4,0 BP ).

Nach der kampflosen Niederlage muss SSG Ahnatal – Zierenberg 2 ( Ahnataler SC 2 ) noch auf den ersten MP – Gewinn warten und ist jetzt Tabellen – Letzter.

In der 4. Rde. muss Spitzenreiter Homberger SC 1 beim SK Upland Willingen 1 antreten und im Verfolgerduell sitzen sich Sfr. Bad Emstal/Wolfhage 3 und SV Anderssen Arolsen 2 gegenüber.

Ein Blick auf die Statistik :

In den bisher 75 angesetzten Partien gab es 21 Weiß – Siege, 25 Schwarz – Siege und 10 Remis – Ergebnisse. Kampflose Partien : 19 ( 23,8 % ) !

Die Tabellen – Spitze der Topscorer führen nach dem dritten Spieltag Florian Umlauf ( SV A. Arolsen 2 ), Marc Norgall, Patrick Strube ( beide Sfr. Korbach 3 ), Thorsten Kesper ( SK Upland Willingen 1 ) u. Maximilian Hocke ( SV KK Heckershausen 1 ) mit je 3 Pktn. aus 3 Partien ( 100 % ) an.

BezL – W – Spieltag : So.,03.12.2017, 14.00 Uhr :

Sfr. Korbach 3                         – SC Diemelstadt 1
SV KK Heckershausen 1        – TSV Wenigenhasungen 1
SK Upland Willingen 1            – Homberger SC 1
Sfr. Korbach 2                         – SSG Ahnatal – Zierenberg 2 ( Ahnataler SC 2 )
Sfr. Bad Emstal/Wolfhagen 3  – SV Anderssen Arolsen 2                                       

 

Gerd Geißer

Bez. 1 – TLfM

Print Friendly, PDF & Email