Bezirksliga Ost 3. Rde.

Bezirksliga – Ost – Rundenbericht ( 3. Rde. ) :

TG Wehlheiden 2 führt mit 6 MP vor SC Körle 1 !

TG Wehlheiden 2 ist mit dem dritten Sieg ( 6 MP / 11,5 BP ) als einzige verlustpunktfrei und weiterhin Tabellenführer.

TG Wehlheiden 2 war gegen den bisherigen Tabellen – Dritten SK Hofgeismar 1 mit 3,0 : 2,0 BP erfolgreich.

SC Körle 1 musste im Heimspiel gegen SC Eschwege 2 den ersten MP abgeben ( 2,5 : 2,5 ) und steht mit 5 MP / 9,0 BP auf Platz 2.

Mündener SC 1 rückte nach einem klaren 4,5 : 0,5 – Erfolg bei SVG CAISSA Kassel 3 mit jetzt 4 MP / 9,5 BP auf Tabellenplatz 3 vor.

SC Fuldatal 1 machte nach einem 3,5 : 1,5 – Erfolg gegen GSV Kassel 1 mit jetzt 4 MP / 8,0 BP einen Sprung auf den vierten Tabellenplatz.

SK Vellmar 3 verbuchte nach dem 4,5 : 0,5 Heimspiel – Sieg gegen SK Bad Sooden – Allendorf 3 die ersten beiden MP und steht mit SK Hofgeismar 1 MP – u. BP – gleich auf Platz 7 ( beide 2 MP / 7,5 BP ).

Mit dem MP – Gewinn gegen SC Körle 1 rutschte SC Eschwege 2 mit jetzt 3 MP / 7,0 BP auf den 5. Tabellenplatz nach oben.

Bad Sooden – Allendorf 3 ( 2 MP / 5,5 BP ) und SVG CAISSA Kassel 3 ( 2 MP / 5,0 BP ) rutschen auf die Plätze 8 und 9 ab.

GSV Kassel 1 ( 0 MP / 4,5 BP ) muss sich die ersten MP erst noch erkämpfen.

In der 4. Rde. sind die vier erstplatzierten Mannschaften unter sich :

Tabellenführer TG Wehlheiden 2 muss beim Tabellen – Dritten Mündener SC 1 antreten.

SC Körle 1 hat als Tabellen – Zweiter ein Heimspiel gegen den Tabellen – Vierten SC Fuldatal 1.

In den drei weiteren Begegnungen geht es im Moment um das Gewinnen von MP, die für den Klassenerhalt nötig sind.  

Ein Blick auf die Statistik :

In den bisher 75 angesetzten Partien gab es 28 Weiß – Siege, 33 Schwarz – Siege und 14 Remis – Ergebnisse. Kampflose Partien : 0 ( 0 % ) ! ! !

Die Tabellen – Spitze der Topscorer führen nach dem dritten Spieltag Jochen Köttig ( TG Wehlheiden 2 ) Boris Klein ( SC Eschwege 2 ), Jörg Leuthardt ( SC Körle 1 ), Wilfried Rother ( SK Vellmar 3 ), Michel Wiktorczyk ( Mündener SC 1 )und Sebastian Hild ( SK Hofgeismar 1 ) mit je 2,5 Pktn. aus 3 Partien ( 83,3 % ) an.

BezL – O – Spieltag : So.,03.12.2017, 14.00 Uhr :

SC Eschwege 2                         – SK Hofgeismar 1
Mündener SC 1                         – TG Wehlheiden 2
SK Bad Sooden – Allendorf 3   – SVG CAISSA Kassel 3
GSV Kassel 1                            – SK Vellmar 3
SC Körle 1                                 – SC Fuldatal 1

 

Gerd Geißer

Bez. 1 – TLfM

Print Friendly, PDF & Email